Stausee Sohland Foto: Uwe SchwarzBlick nach Wehrsdorf Foto: Maik SchöffmannMarktplatz Sohland a.d. Spree Foto: Karin JähneHimmelsbrücke Foto: Karin JähneSpreebrücke Taubenheim/Spree (C) Sandi Wermes

Ukraine - Hilfe

Sohland an der Spree, den 15. 03. 2022

Zahlreiche private Initiativen leisten derzeit Außergewöhnliches bei der Unterstützung der ersten Stunde. Die Gemeinde Sohland beteiligt sich an der Hilfe für die Kriegsflüchtlinge, die aus der Ukraine zu uns kommen. Der Freistaat Sachsen sowie der Landkreis Bautzen koordinieren als Aufgabenträger sowohl die Registrierung als auch die Unterbringung der Kriegsflüchtlinge. Eine strukturierte und effiziente Vorgehensweise ist auch sehr wichtig um die Unterstützung nachhaltig leisten zu können. Die Gemeinde Sohland wird vor Ort tätig und koordiniert Hilfsbedarfe und -angebote.

Dazu werden auf unserer Homepage alle wichtigen Informationen für diesen Zweck veröffentlicht.

Ihre Angebote an Wohnraum melden Sie bitte über das Online-Formular, welches unter Landkreis Bautzen, Ukrainehilfe, bei „Wohnraum für Geflüchtete“ hinterlegt ist und der Gemeindeverwaltung Sohland an die untenstehenden Kontaktdaten. 


Unterkünfte Landkreis Bautzen

 

Sofern Sie schon Menschen aufgenommen haben oder planen aufzunehmen, melden Sie sich bitte umgehend in der Gemeindeverwaltung unter den untenstehenden Kontaktdaten. Die Gemeinde hat die Aufgabe vom Landratsamt übernommen, die Gäste per Formular anzumelden und einen Antrag auf Leistung auszufüllen. Sollte Bedarf an Kita- oder Schulplätzen bestehen, melden Sie dies bitte auch der Gemeinde. Alle weiteren Schritten werden dann von der Ausländerbehörde in Kamenz getätigt. 

 

Die Gemeinde Sohland a.d. Spree nimmt gern Angebote für Sachspenden (Möbel, Ausstattung, etc.) unserer Einwohner und Einwohnerinnen zur Hilfe entgegen. Diese werden registriert und abgestimmt mit den uns gemeldeten Bedarfen der Hilfebedürftigen. So kann eine Vermittlung von „Ich biete“ / „Ich suche“ erfolgen.

 

Kontakt:

Gemeinde Sohland a.d. Spree

Christine Herold

Bahnhofstraße 26

02689 Sohland a.d. Spree

Tel.: 035936 / 398-21

Mail:

 

Sofern Sie finanzielle Unterstützung leisten wollen, richten Sie diese bitte an die entsprechenden Hilfsorganisationen oder die lokalen Initiativen.

 

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

 

Veranstaltungen