Himmelsbrücke Foto: Karin JähneStausee Sohland Foto: Uwe SchwarzBlick nach Wehrsdorf Foto: Maik SchöffmannMarktplatz Sohland a.d. Spree Foto: Karin JähneSpreebrücke Taubenheim/Spree (C) Sandi Wermes
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Weihnachten im Schuhkarton - Valtenbergwichtel e. V.

Sohland an der Spree, den 18. 10. 2021

„Weihnachten im Schuhkarton“

 Abgabewoche der 26. Saison startet

 

Unter dem Motto „Jedes Kind zählt“ startet die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ in die 26. Saison. Während der Abgabewoche vom 8. bis 15. November können in diesem Jahr die selbstgepackten Schuhkartons wieder in zwei Abgabestellen des Valtenbergwichtel e.V.s im Bautzener Oberland abgegeben werden. Fast neun Millionen Kinder, die in schwierigen Lebenssituationen aufwachsen, durften sich in den vergangenen Jahren über ein Geschenkpaket von „Weihnachten im Schuhkarton“ aus dem deutschsprachigen Raum freuen. Weltweit wurden insgesamt bereits über 186 Millionen Kinder durch die Aktion der christlichen Hilfsorganisation Samaritan’s Purse erreicht.

 

Es kommt auf jedes einzelne Kind an

Dass es bei der großen Anzahl dennoch auf jedes einzelne Päckchen ankommt, weiß Carolin Griesch vom Jugendhaus Wilthen, die Aktion in der Region neben Candy Winter in Neukirch organisiert: „Jedes Kind zählt!“ Sie erinnert beispielsweise an Juri aus Weißrussland: „Das Kind wurde zuhause stark vernachlässigt. Schließlich kam es zu einer Pflegemutter, die sich nun liebevoll um ihn kümmert.“ In seinem neuen Zuhause erhielt Juri zu Weihnachten ein Päckchen von „Weihnachten im Schuhkarton“. Die Liebe, die ihm als Kleinkind fehlte, wurde so eindrücklich vermittelt. Dies sei nur eines von vielen Beispielen, wie „Weihnachten im Schuhkarton“ zum Aufbau nachhaltiger Beziehungen beitrage. Das Wichtigste sind die Hoffnung und Liebe, die weitergegeben werden, so Candy Winter]: „Päckchenpacker und die Kirchengemeinden vor Ort vereint, dass sie ein großes Herz für die Kinder haben. Und durch die Partner vor Ort können die Mädchen und Jungen erfahren, wie sehr Gott sie liebt.“ Alle Infos und Packtipps zur Aktion findet man unter weihnachten-im-schuhkarton.org. Wer keine Zeit hat, kann unter www.online-packen.desein Paket digital auf die Reise schicken. Neben „Weihnachten im Schuhkarton“ engagiert sich Samaritan’s Purse in verschiedenen Bereichen im In- und Ausland. Seit 2021 gehören auch Hilfsangebote im deutschsprachigen Raum für Menschen in Obdachlosigkeit sowie Frauen in Zwangsprostitution zur Arbeit der barmherzigen Samariter. Der Verein mit Sitz in Berlin wird vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) regelmäßig geprüft und als förderungswürdig empfohlen.

 

Abgabestellen des Valtenbergwichtel e.V.s:

 

Jugendhaus Neukirch, Fortweg 5, 01904 Neukirch

Montag bis Freitag 9.00-18.00 Uhr

 

Jugendhaus Wilthen, Dresdner Str. 35, 02681 Wilthen

Montag bis Freitag 11.00-16.00 Uhr

 

www.valtenbergwichtel.de

 

Über „Weihnachten im Schuhkarton“

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der internationalen Aktion „Operation Christmas Child“ der christlichen Hilfsorganisation Samaritan’s Purse. Im vergangenen Jahr wurden weltweit rund 9,2 Millionen Kinder in etwa 100 Ländern erreicht. Der deutschsprachige Verein wird von Sylke Busenbender geleitet, internationaler Präsident ist Franklin Graham.

 

 

 

Bild zur Meldung: Weihnachten im Schuhkarton - Valtenbergwichtel e. V.