Marktplatz Sohland a.d. Spree Foto: Karin JähneSpreebrücke Taubenheim/Spree (C) Sandi WermesStausee Sohland Foto: Uwe SchwarzHimmelsbrücke Foto: Karin JähneBlick nach Wehrsdorf Foto: Maik Schöffmann

Touristinformation

Sohland, Wehrsdorf & Taubenheim                                              

Drei Dörfer verbunden  - so bezeichnen sich Sohland, Wehrsdorf und Taubenheim.

 

Dennoch behält jedes der drei Dörfer seine eigene Identität.

  • Das Sonnenuhrendorf Taubenheim ist geprägt von einer Vielzahl altehrwürdiger bis hin zur Moderne gestalteter Sonnenuhren, die man auf dem Sonnenuhrenpfad allein oder auch mit einer Führung entdecken kann. Taubenheim bietet eine Vielzahl von Wandermöglichkeiten und das Freizeitbad Weißbachtal ist in den Sommermonaten geöffnet.
  • In Sohland lädt das Naherholungszentrum Stausee Jung und Alt ein. Das Wahrzeichen von Sohland - die Himmelsbrücke, die Waldbühne kann man in der näheren Umgebung mit einer Wanderung verbinden. Das neugestaltete Skiareal im Tännicht ist für Betätigungen im Winter - Skiliftbetrieb und Sommer - Wanderungen in der Umgebung bekannt.
  • Wehrsdorf in seiner romantischen Besiedlung, die von der alten Wehrkirche in der Mitte geprägt ist, lädt die Besucher herzlich ein. Das denkmalgeschützte Waldbad und winterliche Aktivitäten sorgen für das Wohlfühlklima im Kranz der Oberlausitzer Berge.  

Ansprechpartnerin Frau Herold

Touristinformation Sohland

Bahnhofstr. 26

02689 Sohland a.d. Spree

Telefon 035936 398 21

Telefax 035936 398 88

E-Mail:

 

Sprechzeiten     
  Montag     09:00 - 12:00 Uhr      
  Dienstag     09:00 - 12:00 Uhr   13:00 - 17:00 Uhr 
  Donnerstag     09:00 - 12:00 Uhr   13:00 - 18:00 Uhr  
  Freitag    09:00 - 12:00 Uhr  

 

Eine Vielzahl an Büchern, Ansichtskarten und Wanderkarten können Sie käuflich in der Touristinformation erwerben.

 

                                                                                      

Veranstaltungen