Suche:  
 
 

Partnergemeinde

Seit zehn Jahren verbindet die Sohlander Ortschaft Taubenheim und die Stadt Montevrain freundschaftliche Bande und so überlegten die Taubenheimer auch nicht lange, womit sie bei ihrem Besuch im Herbst 2002 die französischen Freunde überraschen könnten - einer Sonnenuhr.

Der Astronomielehrer, Herr Wolfgang Knobel, berechnete die Sonnenuhr und der Taubenheimer Grafiker, Peter Domschke, gestaltete und setzte die Idee künstlerisch um. Es entstand eine vertikale Sonnenuhr aus zwei 40 Zentimetern hohen Tafeln.

 

Partnergemeinde

 

Die eine Hälfte ist mit einem Bild der Ortsverwaltung, den angedeuteten Oberlausitzer Bergen im Hindergrund sowie einem lateinischen Freundschaftsspruch " Amicitia vincit horas" versehen.

 

Die Wappen der beiden Partnergemeinden und eine Sonne ziert die andere Hälfte.

 

Partnergemeinde 1

 

Diese Sonnenuhr wurde durch den Ortsvorsteher, Herrn Volker Kutschke, übergeben und ist nach letzten Meldungen am Montevrainer Rathaus angebracht worden.