Suche:  
 

Oberlausitzer Forstmuseum

Vorschaubild

Hainspacher Str. 21
02689 Sohland an der Spree

Telefon (03594) 714642 Vorstand Freundeskreis - Herr Feigel
Telefon (03585) 4682350 Vorstand Freundeskreis - Herr Freier
Telefon (035936) 33614 Verein Oberlausitzer Holzgestaltung e. V.

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
Homepage: www.wp-fhz-ol.de

Öffnungszeiten:
bitte nur auf Anfrage


 

Der Beginn der Sammlung für das Museum reicht in die  Jahre nach 1990. Aus Forsthäusern und durch ehemalige Kollegen und Bürger wurden Werkzeuge, Maschinen, Geräte, Bücher und vieles mehr gerettet, die ursprünglich verschrottet oder weggeworfen werden sollten. Die Gestaltung der Ausstellung begann im Jahr 2001 mit dem Raum Waldarbeit, 2005 mit dem Försterzimmer und 2007 durch die Präsentation Forstvermessung und Forstkarten. In den vergangenen zwei Jahren wurde die Ausstellung „Historische Waldnutzungen in der Oberlausitz“ konzipiert und nun mit Unterstützung der Euroregion Neiße umgesetzt. Als Projektpartner bot sich die Mittlere Forstschule an, welche das Forstmuseum im Schloss der Stadt Šluknov geschaffen hat. Es ist ein glücklicher Umstand, dass sich in unmittelbarer grenznaher Nachbarschaft in der Stadt Šluknov, Tschechische Republik und in der Gemeinde Sohland a.d.S. im Freistaat Sachsen Forstmuseen entwickeln, die durch ein Projekt der Euroregion Neiße-Nisa-Nysa mit dem Ziel vernetzt werden, besser durch die Bürger des jeweils anderen Landes wahrgenommen zu werden. Die Oberlausitz und Böhmen haben Jahrhunderte alte enge Beziehungen. Im heutigen Europa ist es zunehmend wichtig, dass Nachbarn zueinander finden. Dazu soll das gemeinsame Projekt beitragen.

 

 Forstmuseum  schild.jpg

 

Historische Bilder

 

Bilder: Freundeskreis Forstmuseum Oberlausitz e.V.

 

Öffnungszeiten Forstmuseum Oberlausitz

 

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 8.00 -11.00 Uhr
Anfrage an
Frau Ute Köhler Tel. 0152 31925593

oder
den Verein Oberlausitzer Holzgestaltung e.V.:
Tel. 035936 33614; 0173 5174067
Frau Koch, Herr Friese

 

Für Wochenendanfragen bitte frühzeitige Anmeldung vornehmen.

 

 

Eintrittspreise

 

 Erwachsene 

  3,00 Euro 

 Kind

  1,50 Euro

 

 

Kombiticket mit dem benachbarten Heimatmuseum: Erwachsene: 4,50 €

                                                                                         Kinder : 2,00 €

 

 

 

  Führungen im Museum für Gruppen pauschal 5,00 Euro  

  einschließlich Museumsrallye

 


Fotoalben